Zahnersatz

Müssen Zähne ersetzt werden, bieten sich je nach Aussgangssituation und Patientenwunsch unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten an. Nachfolgend stellen wir Ihnen kurz unser Leistungsspekturm dar, das wir im Bereich des Zahnersatzes in unserer Praxis anbieten.

Brücken

Eine Brücke ist ein Zahnersatz, der fest oder herausnehmbar ist. Aufgebaut werden Brücken auf Zähnen, Zahnwurzeln oder Implantaten. Auch einzelne fehlende Zähne können durch eine Brücke ersetzt werden. Der zahntechnische Aufbau einer Brücke kann aus verschiedenen Materialen erfolgen, wie zum Beispiel einem metallenen Brückengerüst mit Keramikverblendung oder aus Vollkeramik, beispielsweise aus Zirkoniumoxydkeramik.

Krone, © Robert Kneschke - Fotolia.comKronen (Teil- und Vollkronen)

Kronen ersetzen einen natürlichen Zahn und werden individuell angefertigt fest auf Zahnstümpfe, Wurzelstiftaufbauten oder Implantate gebaut. Der zahntechische Aufbau kann zum Beispiel auf einer Metallbasis oder auch vollkeramisch erfolgen. Muss nicht der gesamte Zahn überkront werden, kann auch eine Teilkrone eingesetzt werden.

Prothesen (Teil- und Vollprothesen)

Voll- und Teilprothesen ersetzen verloren gegangene Zähne (Zahnersatz) und sind in der Regel herausnehmbar. Der zahntechnische Aufbau ist von den Wünschen des Patienten und der vorhandenen Situation abhängig. Wird ein fest sitzender Zahnersatz gewünscht, ist dies über eine Implantatversorgung möglich (weitere Infos siehe Punkt „Implantate“)

 
Gemeinschaftspraxis für
Zahnheilkunde und Implantologie

22391 Hamburg

Tel. 040 - 602 40 79
Fax 040 - 602 49 05

Copyright 2018 by Zahnarztpraxis Alte Landstraße